viscom 2016

Vom 02.-04. November 2016 findet in Frankfurt wieder die Internationale Fachmesse für visuelle Kommunikation statt. Wie bereits letztes Jahr nehmen wir auch dieses Jahr wieder an der Verleihung des Superstars (auch genannt „Branchen-Oscar“) teil. Wir sind sehr gespannt, ob wir den Preis erneut mit nach Hause nehmen können. 2015 bescherte uns unser digitales Präsentationsdisplays Weiterlesen about viscom 2016

marketing

Wie kann der stationäre POS bestehen bleiben?

Die Zeiten für den stationären Handel sind schwierig, denn das Internet tritt immer mehr in seine Fußstapfen. Gründe dafür sind u. A. die oftmals besseren Konditionen in den Internet-Shops, die schnelle Verfügbarkeit der Waren sowie die Rücknahme- und Umtauschgarantie.

Allerdings hat Einkaufen auch viel mit Emotionen und Haptik zu tun. Weiterlesen about Wie kann der stationäre POS bestehen bleiben?

Mehr Aufmerksamkeit durch Kundenstopper

Um ein Produkt optimal am POS zu vermarkten, ist der Standort das A und O. Allerdings bringt der beste Standort nichts, wenn die Kunden am Geschäft vorbei laufen. Hier bietet der Kundenstopper eine gute Möglichkeit, den Kunden aufmerksamkeitsstark ins Geschäft zu leiten und auf Angebote hinzuweisen. Weiterlesen about Mehr Aufmerksamkeit durch Kundenstopper

Youtube Film

Was ist Digital Signage ?

Zugegeben- leicht geht uns dieser Begriff nicht von der Zunge. Dabei ist die Bedeutung umso simpler. Digital Signage heißt wörtlich übersetzt nichts anderes als Digitale Beschilderung. Gemeint ist damit der Einsatz von digitalen Medieninhalten zum Beispiel in Form von animierten Werbetafeln, digitalen Informationssystemen, Bildschirmen und LED-Wänden mit eigenem Content Management-System, das eine zentrale Steuerung ermöglicht. Weiterlesen about Was ist Digital Signage ?

Werben mit Displays

Aufmerksamkeit erregen durch „Stopping Power“

„Wo die Augen keinen Halt finden, gehen die Füße vorbei“

Was ist eigentlich Stopping Power?

Ist Ihnen dieser Begriff schon einmal über den Weg gelaufen? „Stopping Power“ bedeutet, den Kunden durch besondere Werbemaßnahmen zum Innehalten zu bringen. So rufen Sie einen hohen Grad an Aufmerksamkeit hervor und bringen den Kunden dazu, sich weiter mit dem beworbenen Produkt zu beschäftigen. Sie regen seine Neugierde an und überraschen ihn im besten Falle sogar.

Denn sind wir mal ehrlich: Die meiste Werbung, die jeden Tag auf uns einprasselt, geht an uns vorüber. Da gilt es, sich von den Mitbewerbern abzugrenzen, um aufzufallen. Weiterlesen about Aufmerksamkeit erregen durch „Stopping Power“